News

13.11.2015

Neue Crashvideos

Auf unserem CTS YouTube Channel steht ab sofort eine Auswahl an Crashtest-Videos zur Verfügung. Dort sind Videozusammenschnitte aus den Bereichen Norm-Crashtests und Ureko-Versuchen zu finden. Die exemplarisch ausgewählten Videos zeigen einen Teil des hier auf dem Versuchsgelände möglichen Spektrums an Anstoßkonfigurationen und Crashmöglichkeiten. 

20.10.2015

Bauarbeiten bei CTS

Seit August sind die Bauarbeiten für das CTS-Erweiterungsgebäude in vollem Gange. Der Erweiterungsbau bietet Platz für weitere Büros und einen zusätzlichen großen Seminarraum. Gegenwärtig werden Durchbrüche zum bereits existierenden Bürogebäude vorgenommen. Wir freuen uns schon jetzt auf die Fertigstellung des Erweiterungsbaus zu Beginn des kommenden Jahres.

18.09.2015

Fachseminar für Unfallrekonstruktion 2015

Am Freitag durften wir über 90 Teilnehmer zu unserem  Fachseminar für Unfallrekonstruktion begrüßen. Das Seminar fand zum mittlerweile vierten Mal statt und bot den teilnehmenden Sachverständigen aus ganz Deutschland ein breit gefächertes Vortragsportfolio zu neuesten Erkenntnissen aus der Unfallrekonstruktion. Abgerundet wurde das Seminar durch einen spektakulären Highspeed-Crashtest mit anschließender Insassenbergung durch die Feuerwehr. 

17.09.2015

1. Münsteraner Crashday

Heute fand zum ersten Mal der Münsteraner Crashday auf unserem Crashgelände statt. Zu dieser Seminar-Premiere durften wir rund 60 Teilnehmer begrüßen. Der als Praxistag gedachte Crashday war speziell auf die Durchführung von Crashversuchen ausgerichtet. Hierbei bestand für alle Teilnehmer die Möglichkeit, selbst an Versuchen teilzunehmen, eigene Messtechnik zu verbauen und eigene Versuchswünsche zu realisieren. Aufgrund der großen Resonanz wird auch im nächsten Jahr ein Crashday stattfinden. 

07.09.2015

Staffelmarathon 2015

Erstmalig trat ein CTS-Team beim diesjährigen Staffelmarathon in Münster an. Im internen Wettstreit mit dem Team der „Pension Schmidt“ galt es, die Marathonstrecke, die durch Gievenbeck, Roxel, Nienberge und die Innenstadt führte, zu bezwingen. Im Ziel ging unsere CTS-Staffel im internen Duell als deutlicher Sieger hervor. Abgerundet wurde der Tag mit unseren Staffelhelden sowie Fans und Freunden in Münsters „Bun-Bites-Beef“. 

11.08.2015

CTS begrüßt Oberbürgermeister Markus Lewe

Die Unfallexperten der crashtest-service.com GmbH und der Oberbürgermeister diskutieren über die Sicherheit auf Münsters Straßen

Die crashtest-service.com GmbH freute sich über den Besuch des Oberbürgermeisters Markus Lewe auf der Crashtestanlage in Münster Wolbeck am Dienstag (11.08.2015). Nachdem zunächst die über 15.000qm große Anlage besichtigt wurde, erlebte der OB hautnah einen Live-Crashtest, der zur Rekonstruktion eines Unfallhergangs diente.

Im Mittelpunkt der anschließenden Diskussion stand das Thema Sicherheit auf Münsters Verkehrswegen. Aus aktuellem Anlass wurden Maßnahmen zur Vermeidung von Abbiegeunfällen diskutiert. So stehen neben Spiegelsystemen, die in Münster jüngst an diversen Ampeln installiert wurden, u.a. auch Totwinkelassistenten seitens der Industrie zur Verfügung. Diese werden jedoch für kommunale Fahrzeuge bislang nicht gefordert, würden jedoch zusätzlich Sicherheit bieten. Daneben wurde das Thema Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr sowie Möglichkeiten zur Gefahrenaufklärung diskutiert. „Wer einen Live-Crashtest miterlebt hat, ist deutlich sensibilisierter und hat dies langfristig verinnerlicht. Plakate oder der Aufklärungsunterricht in der Schule helfen zwar, haben aber eine geringere Wirkung“, berichtete Dipl.-Ing. Peter Schimmelpfennig, Geschäftsführender Gesellschafter der crashtest-service.com GmbH. „Beide Themen spielen für Münster eine wichtige Rolle“, so der Oberbürgermeister, der diese Themen in den entsprechenden Gremien weiter vorantreiben will. 

03.06.2015

Studenten der RWTH Aachen bei CTS

Am vergangenen Dienstag durften wir rund 15 Studenten der RWTH Aachen, begleitet von Herrn Dr. Möhler, begrüßen. Neben einer Besichtigung des Crashtest-Centers konnten die Studenten Fachvorträgen zum Thema Unfallrekonstruktion folgen und live bei einem Crashtest dabei sein. 

30.03.2015

Roadblocker Crashtest

Am 16.03.2015 wurde der 1. Roadblocker in diesem Jahr in unserem Crashtest-Center getestet. Der Roadblocker erfüllte alle Vorgaben der Norm ASTM F2656 07. Eindrucksvolle Aufnahmen von diesem Versuch und weitere Crashvideos sind auf unserem YouTube Channel verfügbar.

ZUM VIDEO