News

27.10.2014

Neue CTS-Homepage

Wir freuen uns, Sie auf unserer neu gestalteten Internetseite begrüßen zu dürfen - natürlich im zeitgemäßen Responsive Webdesign, d.h. auf allen benutzen Endgeräten optimal darstellbar.
Wie gewohnt finden Sie hier die umfangreiche Crashtest-Datenbank sowie eine neue Übersicht zu unseren Services und Dienstleistungen.

01.10.2014

Rösrather Crashversuche

CTS freut sich über mehr als 200 neue Crashversuche von den Rösrather Crashtagen in der Datenbank.

26.09.2014

Praxisseminar für Sachverständige 2014

Crashtest-service.com freut sich über 65 Teilnehmer beim dritten Praxisseminar für Sachverständige und Versicherer auf unserem Crashgelände.
Beim traditionellen Hochgeschwindigkeits-Crashtest wurde das erste Zugfahrzeug (Ford F-350) von CTS selbst zum gezogenen Fahrzeug und kollidierte mit einem Fiat Ducato.

zum Video

01.09.2014

Richterseminar 2014

Anfang September fand auf dem Crashgelände zum mittlerweile dritten Mal das Fachseminar für Unfallrekonstruktion für Gerichte, Staatsanwaltschaften, Anwälte und Polizisten statt.
In Zusammenarbeit mit Schimmelpfennig + Becke konnten über 40 Teilnehmer verschiedensten Fachvorträgen folgen und darüber hinaus live bei einem spektakulären Highspeed-Crashtest dabei sein.

25.08.2014

Holzschutzplanken-Crashtest

Die TU Braunschweig (IBMB) hat zum ersten Mal auf dem Gelände von crashtest-service.com ihre Holzschutzplanke getestet. Diese erfüllte direkt im ersten Versuch die Anforderungen der Anprallprüfung nach EN 1317-1.

01.08.2014

Kooperationsbesuch aus China

Crashtest-service.com freut sich über Besuch aus China. Bereits im August fanden erste Austauschgespräche über mögliche Kooperationen statt.  

03.05.2011

Eröffnung Crashtest-Center

Die crashtest-service.com GmbH feiert dieses Jahr ihr 10-jähriges Bestehen. Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Kunden für die gute Partnerschaft bedanken und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Um für Sie zukünftig noch vielfältigere Versuche durchführen zu können, haben wir seit dem 03.05.2011 unser neues Crashtest-Center bezogen. Diese neue Crashanlage bietet umfangreiche Möglichkeiten. Das Crashtest-Center enthält eine Teststrecke mit Halle und Bürogebäude. Neben einer großen Indoor- und Outdoor - Crashfläche ist die neue Versuchsanlage für Seminare und Betriebsausflüge von bis zu 150 Teilnehmer ausgelegt.

Die neue Crashtest-Bahn ist 260 Meter lang und ermöglicht Geschwindigkeiten von bis zu 150 km/h. Weiterhin befindet sich in der Mitte der Anlage eine 70 x 70 Meter große Crashfläche, die Zusammenstöße aus verschiedenen Anfahrwinkeln erlaubt. Die Crashfläche bietet nun erstmalig auch die Möglichkeit, fahrdynamische Versuche wie Schleudervorgänge etc. durchzuführen.