News

30.01.2023

Fahrversuche zur Lenkkraftbestimmung

Die Firma Schimmelpfennig + Becke GmbH & Co KG führte am 20.01.2023 umfangreiche Fahrversuche zur Bestimmung der erforderlichen Drehmomente beim Lenken von Fahrzeugen bei verschiedenen Geschwindigkeiten auf der Versuchsfläche durch. Zusätzlich zur üblichen Video- und Geschwindigkeitsdokumentation wurde durch den Partner Kistler die Messtechnik zur Aufnahme des Drehmoments und des Lenkwinkels zur Verfügung gestellt. Die durch die hochauflösende Messtechnik in den Fahrzeugen gewonnenen Messergebnisse, ermöglichte eine eindeutige Beantwortung der gerichtlichen gestellten Beweisfragen.

19.01.2023

PRIMUS Breakable jetzt auch als Simulationsmodell

Das biofidele Dummy-Objekt (PRIMUS Breakable) der AFUS GmbH. Das Projekt der AFUS Forschungsgesellschaft wurde in enger Zusammenarbeit mit EDAG Engineering,  Crashtest-Service und der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden entwickelt.

Experimentelle Crashtests können sehr teuer und zeitaufwendig sein, daher steigt die Nachfrage nach Simulationsmodellen auf Basis der Finite-Elemente-Methode stark an. Auch das Entwichlungsteam der AFUS steht vor einer Herausforderung, den Biofidel-Dummy in ein Simulationsmodell zu überführen.

Weitere Informationen und Details finden Sie auf der Objektseite vom Impetus MARKET.

10.01.2023

Neue E-Bike Crashtests von der AXA / Winterthur im Webshop

CTS freut sich auf eine Serie von E-Bike Crashtests von der AXA / Winterthur, die Sie zum Start ins neue Jahr in unserem Webshop finden können. Außerdem finden Sie Versuche zum Thema Motorrad und Pkw Crashtests, die inklusive der Messdaten zum Download bereit stehen.

05.12.2022

Flugzeug / Hubschrauber Drop-Tests

Egal ob Kleinflugzeuge, Hubschrauber, Rumpfsegmente oder große schwere sensible Objekte, wir führen Drop-Tests bis zu einer Fallhöhe aus 30m auf unserer Outdoor Crashtestanlage durch. Weiter haben Sie die Auswahl verschiedenster Bodenbeschaffenheiten, bis hin zu Falltests auf Wasseroberflächen.

https://www.crashtest-service.com/de/crashtests/flugzeug-droptest

16.11.2022

PRIMUS Biofidel-Dummy an der Kunstakademie Düsseldorf

"normcore / measure me" ist die Abschlussausstellung von Moritz Riesenbeck an der Kunstakademie Düsseldorf. Sie besteht aus ausgewählten biofidelen Dummies (PRIMUS-breakable) und einer dekonstruierten Sammlung von eingeschriebenen Themen.

[…] Aufgrund ihrer zweckbedingten Bauweise Phänomene zu rekonstruieren, die unseren Körper betreffen, wird der Dummy zu einer Skulptur mit authentischem körperlichen Ausdruck. Ähnlich wie antike Steinskulpturen, die zu menschlichen Körpern geformt werden und suggerieren sie einen körperlichen Ausdruck.

Zwei Dummys wurden mit CTS nach Hochgeschwindigkeits-Crash-Tests ausgewählt. Daher weisen sie Spuren dieser Aktion auf - den Moment, in dem der Körper verändert wird. Die Spuren verweisen auf diesen Moment und bringen eine Zeitlichkeit in die Objekte.

Ein in die Decke eingebautes System lässt Wassertropfen auf die Hand eines Dummies fallen. Der Klang wird verstärkt und live drei Oktaven herunter transponiert, um einen körperlichen Rhythmus zu erzeugen, der mit einem Stereo-Subwoofer-System wiedergegeben wird.

Die biometrische Gesichtserkennung ist ein technisches Verfahren zur Erkennung der Identität einer Person. Das Gesicht ist dafür geeignet, weil es genügend charakteristische biometrische Merkmale aufweist. Nicht nur künstliche Intelligenzen, auch wir Menschen identifizieren uns gegenseitig anhand unserer Gesichter. Das Gesicht eines Dummies, welches im Falle der PRIMUS-breakable aus Latex besteht, wurde abgenommen und auf ein Haltesystem gelegt. Es wird leicht angestrahlt, so dass der Empfänger sein eigenes schattiertes Gesicht neben dem des Dummys sieht.

"Shock Mount" ist eine Stahlkonstruktion, die einem Mechanismus nachempfunden ist, der bei Tonaufnahmen verwendet wird und das Mikrofon von den Vibrationen des Raumes isoliert. Eine auf menschliche Größe skalierte Konstruktion, inspiriert vom Fixateur Externe, einem normierten Haltesystem, das normalerweise an den individuellen Knochen angepasst wird, hält eine Lymphdrainage-Anzug - Ganzkörperdruck. Generell kann Druck auf den Körper den Prozess der sensorischen Integration unterstützen. Wahrnehmungsstörungen können durch gleichmäßigen Druck, der das Gehirn zur Ruhe bringt, ähnlich einer festen Umarmung, gelindert werden.”

08.11.2022

Indische Delegation informiert sich über Zulassungstests bei Durchfahrtssperren

CTS begrüßt eine Indische Delegation, die sich über die verschiedenen Normen bei Durchfahrtssperren informiert. Da auch in Indien die Nachfrage nach zugelassenen Poller Systemen stetig steigt, freut sich CTS auf die stetig steigende Nachfrage an Zulassungstests aus Indien und deutschen Produkten die in Deutschland zugelassen wurden.

Weiter Interessierte sich die Delegation für den Biofidel-Dummy, der in Sicherheitsrelevanten Bereichen in Indien nun diskutiert werden soll.

BSI PAS 68

ASTM F2656/F2656M

IWA 14-1

DIN SPEC 91414-1

27.10.2022

Biofidel-Dummy für Tests von Drohnenkollisionen

Bei Kollisionen von Drohnen mit Fußgängern oder Fahrradfahrern kann dies zu schweren Verletzungen beim Menschen führen. Insbesondere Drohnen auf Großveranstaltungen oder in Stadien, die z.B. verstärkte Carbon Flügel besitzen und zudem ein höheres Eigengewicht haben, können tiefe Schnittverletzungen im Kopfbereich hervorrufen.

Link zum Fernsehbeitrag von RTL zu Drohnenkollisionen mit Fahrradfahrern:

https://www.rtl.de/cms/crashtest-dummies-mit-knochen-5006611.html

19.10.2022

130km/h: Versagt Apple's Crash Detection?

OwnGalaxy - Das sind Julian Völzke und Patrick Maugeri (Text: OwnGalaxy)

Seit der Vorstellung von Apples Crash Detection Feature für das neue iPhone 14 und iPhone 14 Pro, wollte ich dieses unbedingt im realen Leben testen! Doch das ist gar nicht so einfach - zwar kann man Crash Detection unter gewissen Umständen provozieren, aber einfach so einen Unfall für einen handy Test zu bauen, ist dann wohl doch fernab jeglicher Realität. Deswegen haben wir uns mit der CTS in Münster zusammen getan - einem großen Crash-Test-Center. Hier konnten wir zusammen mit Profis mehrere Versuche machen. Und eins muss man leider sagen: Apples Crash Detection hat uns etwas enttäuscht - warum seht ihr aber jetzt im Video!

Link zum Video:

https://youtu.be/V1ZmGXqxtDo (ab 02:50 Minute)