News

13.07.2023

Pkw vs. Sattelauflieger mit tödlichen Folgen für die Insassen

Im Rahmen einer Konferenz für Versicherer führte das Crashteam um Ralf Bührmann und Kai Schulte einen Hochgeschwindigkeitscrashtest durch, mit fatalen Folgen für die Insassen.

Durch die Kollision mit dem Auflieger, wurde bei dem Pkw der gesamte Aufbau abgeschert. Da der Heckunterfahrschutz, aber insbesondere der seitliche Unterfahrschutz nahezu wirkungslos sind, besteht bei diesen weltweit stetig wiederkehrenden Unfällen keine Überlebenschance für die Insassen.

Nachrüstbarer wirkungsvoller Heckunterfahrschutz

www.hs-schoch.de

Gesamtsicherheitskonzept Sattelauflieger: Safeliner

www.vda.de

Organisation zur Aufklärung der Notwendigkeit von Unterfahrschutzsystemen:

www.stopunderrides.org

26.06.2023

CTS auf der Praxiskonferenz Fußgängerschutz

Auf der Praxiskonferenz Fußgängerschutz von carhs und BGS führte die BASt (Bundesanstalt für Straßenwesen) mit einem PRIMUS breakable Dummy eine Rekonstruktion eines Fahrradunfalls durch. Dabei handelte es sich um einen Versuch, der bereits vorher schon einmal mit einem klassischen ATD durchgeführt wurde. Nach dem Versuch wurde der Dummy durch Herrn Dr. Dobberstein aufgeschnitten, inspiziert und auf Schäden untersucht, die auf Verletzungen einer Realperson hinweisen. Die moderaten Beschädigungen des Dummys weisen zwar auf ernsthafte Verletzungen hin, zeigen aber auch wie gut Maßnahmen zum Fußgängerschutz auch bei einem älteren Fahrzeug funktionieren können.

12.05.2023

Flugzeugabsturz auf der Crashtestanlage

Auf der vom 20.06.-21.06.23 stattfindenden 3. Dummy.Crashtest.Konferenz können Sie sich wieder auf ein breites Angebot von spektakulären Crashtests freuen:

Frontalkollision Ernst-Barriere/Pkw (mit THOR und PRIMUS Dummy + xSensormatte)

Flugzeugabsturz in Anlehnung an NASA-Versuchsaufbau mit PRIMUS Dummy

Spurwechsel Lkw durch Fahrroboter von Kistler mit anschließendem Aufprall auf Stauende

Pkw Crashtest gegen bewegten Biofidel-Dummy (Vergleich zu Euro NCAP Fußgängertest)

Teilnahme nur vor Ort. Vorträge werden simultan ins Englische übersetzt.

Jetzt noch schnell anmelden unter:

https://www.crashtest-service.com/de/veranstaltungen/aktuelle-termine/dummycrashtestkonferenz/

04.05.2023

CTS startet mit der 3. Dummy.Crashtest.Konferenz in das neue Jahr.

Freuen Sie sich auf spektakuläre Crashtests und natürlich auch auf ein vielfältiges Vortragsprogramm. Neben Vorträgen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt und Forschungsinstitutionen, wird Herr Lucian Beck vom Beschussamt Mellrichstadt über Sprengprüfungen sondergeschützter Fahrzeuge nach der neuen VPAM-ERV Fassung 3 mit dem Biofidel-Dummy berichten.

Teilnahme nur vor Ort. Vorträge werden simultan ins Englische übersetzt.

Jetzt noch schnell anmelden unter:

https://www.crashtest-service.com/de/veranstaltungen/aktuelle-termine/dummycrashtestkonferenz/

06.04.2023

Live Crashtests mit Biofidel Dummies auf WREX Konferenz in Orlando!

Nach der ersten live Vorführung eines Biofidel Dummies in den USA in Las Vegas auf der ARC-CSI Crash Conference in 2017 werden nun erneut 2 Dummies der aktuellen PRIMUS breakable Serie gecrasht und im Nachgang durch Herrn Dr. Michael Weyde live obduziert. Außerdem hält Herr Peter Schimmelpfennig einen Vortrag über die Verletzungsrekonstruktion mit den Biofidel Dummies.

Auf dem Messestand von Kistler, können Sie neben neuester Messtechnik auch einen Biofidel Dummy sehen und Ihre Projekte mit Jim Davidson, Michael Weyde und Peter Schimmelpfennig besprechen.

13.03.2023

Neuer Bahnrekord mit über 200km/h!

Sie benötigen einen Crashtest und die dazugehörigen Daten zur Erarbeitung eines Unfallanalytischen-Gutachtens?

Wir sind nicht nur schnell und präzise in der Abstimmung, sondern auch bei den Geschwindigkeiten gibt es fast kein Limit.

Sie benötigen diesen Versuch als visuellen Vergleich? Dieser Highspeed-Crashtest und fast 10.000 weitere Crashtests stehen hier zum Download bereit.

06.02.2023

PRIMUS Biofidel-Dummy jetzt auch bis 4XL

Basierend auf dem 50%igen validierten männlichen Dummy, kann der PRIMUS Biofidel-Dummy nun auch auf ein Körpergewicht von bis 150 kg gebracht werden. Weiter ist auch eine weibliche Dummy Variante, basierend auf dem 50%igen männlichen Modell, erhältlich.

Sie wollen einen individuell angepassten Crashtest-Dummy? Sprechen Sie uns gerne an!

30.01.2023

Fahrversuche zur Lenkkraftbestimmung

Die Firma Schimmelpfennig + Becke GmbH & Co KG führte am 20.01.2023 umfangreiche Fahrversuche zur Bestimmung der erforderlichen Drehmomente beim Lenken von Fahrzeugen bei verschiedenen Geschwindigkeiten auf der Versuchsfläche durch. Zusätzlich zur üblichen Video- und Geschwindigkeitsdokumentation wurde durch den Partner Kistler die Messtechnik zur Aufnahme des Drehmoments und des Lenkwinkels zur Verfügung gestellt. Die durch die hochauflösende Messtechnik in den Fahrzeugen gewonnenen Messergebnisse, ermöglichte eine eindeutige Beantwortung der gerichtlichen gestellten Beweisfragen.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Bianca Ruhoff

Sekretariat

+49 (0)2506 / 70 990 70
Es wurden keine Elemente gefunden.