News

07.02.2024

Hipp-Hipp! Meck-Meck!

CTS goes NASA

Auch in diesem Jahr war CTS wieder mit einem Wagen auf dem ZiBoMo vertreten.

Auf dem Wagen waren aber natürlich nur Kollegen mit kultivierten karnevalistischen Frohsinn und dem bodenständigen Humor!

05.02.2024

Neuzugang bei EDAG!

Letzte Woche hat Peter Schimmelpfennig das Team von EDAG im Bereich Blast und Ballistic in Ingolstadt besucht.

Neben der Abstimmung neuer spannender Projekte im Defence-Bereich, übergab CTS dem Team von EDAG einen Dummy zur Veranschaulichung des menschenähnlichen Aufbaus.

17.01.2024

Nach der Messe ist vor der Messe.
Von der Intersec in Dubai zur Intertraffic nach Amsterdam.

Neben Gesprächen über anstehende Projekte mit unseren bekannten Partnern, haben wir uns auch über einen guten Austausch mit neuen Kunden gefreut, die zukünftig Ihre Systeme normiert bei uns testen lassen wollen.

Wenn Sie kurzfristig einen Crashtest für die Intertraffic in Amsterdam (16.-19.04.2024) benötigen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden alles tun, um einen passenden Termin für Ihren Crashtest zu finden!

Als akkreditiertes Prüflabor führen wir Aufpralltests nach EN 1317, MASH, ASTM F2656/F2656M, DIN SPEC 91414-1, ISO 22343-1, Technische Richtlinie – Mobile Fahrzeugsicherheitsbarrieren und EN 12767 für Kunden durch.


Natürlich können wir uns hierzu auch auf unserem Messestand in Amsterdam austauschen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage:

https://www.crashtest-service.com/de/crashtests/norm-crashtests/

02.01.2024

CTS startet mit neuen Veranstaltungsreihen ins Jahr 2024!

Neben etablierten Seminarreihen, wie dem Sachverständigen- und Polizeiseminar sowie der DUMMY.CRASHTEST.KONFERENZ, starten wir dieses Jahr mit ONLINE-Fortbildungen nach IDD-Punkten für Versicherungsangestellte. Dieses neue Format erweitert das vor Ort stattfindende Accidenta-Versicherungsseminar.

Fortgeführt wird auch das erfolgreich gestartete Richterseminar als auch die 2. VEHICLE.SECURITY.BARRIER.KONFERENZ.

Neu im Portfolio ist das Premium-Seminar „Real-Crash-Rekonstruktion“ in Kooperation mit der GTÜ und der VUFO.

Weiter finden zahlreiche Kunden- und Firmenevents in unserer Kongresshalle auf der Crashtestanlage mit bis zu 400 Personen statt.

Anmeldung:

 

19.12.2023

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Dies möchten wir zum Anlass nehmen, um uns für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit zu bedanken. Wir wünschen Ihnen schöne Weihnachtsfeiertage und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

23.11.2023

EVU ö.B.u.V. Vorbereitungskurs zur öffentlichen Bestellung

Auch in diesem Jahr fand der Lehrgang zur öffentlichen Bestellung für Sachverständige für Straßenverkehrsunfälle erneut auf dem Crashtestgelände von CTS statt. Neben der Leitung von Stephan Schal seitens der EVU (Europäische Vereinigung für Unfallforschung und Unfallanalyse e.V.), waren hochkarätige Referenten wie Annika Kortmann, Robert Dietrich und Dr. Tim Hoger von Schimmelpfennig + Becke geladen, als auch Wolfgang Hugemann vom Ingenieurbüro Hugemann.

Natürlich wurde bei der 2-Tagesveranstaltung auch ein Crashtest durchgeführt, der zur Aufklärung eines aktuellen Falles beitrug.

22.11.2023

Family and Friends 👨👩👧👦

Am Wochenende fand auf dem CTS-Gelände ein "Meet and Greet" mit Freunden und Bekannten statt.
Die Besucher konnten sich bei einer Kreuzungskollision mit zwei bewegten Pkw einen Eindruck von den auftretenden Kräften machen und waren sichtlich von dem Energieumsatz/Verformungen beeindruckt.
Nachdem sich die letzten Splitter gelegt hatten, gab unser Versuchsleiter Ralf Bührmann die Crashfläche zur Begutachtung der Fahrzeuge frei.

13.11.2023

Intersec Dubai

Wenn Sie kurzfristig einen Test für die Intersec in Dubai (16.-18.01.2024) benötigen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden alles tun, um einen passenden Termin für Ihren Crashtest zu finden!


Als akkreditiertes Prüflabor führen wir Aufpralltests nach EN1317, MASH, ISO 22343-1, BSI PAS 170-1, ASTM F2656/F2656M, EN12767 auch für indische Kunden durch. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren und unsere PAN anzufordern.


Natürlich können wir auch in Dubai auf der Intersec miteinander sprechen. Sie können uns dazu gerne kontaktieren:

https://www.crashtest-service.com/de/crashtests/norm-crashtests/

Ihre Ansprechpartnerin

Bianca Ruhoff

Sekretariat

+49 (0)2506 / 70 990 70
Es wurden keine Ansprechpartner gefunden.